Autos und Service

Die Geschichte des Automobils geht über 100 Jahre zurück. Heutzutage ist sie für die meisten ein unverzichtbares Gut der Gesellschaft.

MEHR ERFAHREN
Erfahre alle Tipps und Tricks zu deinem perfekten Autokauf

Sowie die optimale Pflege und Reparatur deines Wagens. Ebenfalls bekommst du hier einen Einblick in die neuesten Trends der Automobil-Branche.

Autokauf

AUTOKAUF

Hier bekommst du unter anderem die besten Tipps zum Autokauf, sowie einen Kostencheck zu den Modellen, die am wenigsten Kosten verursachen.

Autopflege

AUTOPFLEGE

Autogerüche oder kleine Kratzer im Lack? Kein Problem. Du lernst wie du beide Probleme im Handumdrehen aus der Welt schaffst und deinem Auto ein langes Leben bereitest.

Reparatur

REPARATUR & TECHNIK

Du willst, dass bei der HU alles gut geht? Oder du willst wissen, wie eine Starthilfe funktioniert? Das kannst du ganz einfach hier nachlesen.

Autotrends

AUTOTRENDS

Vom autonomen Fahren, über Hybridmodelle bis hin zu Carsharing. Hier bekommst du ein Update zu den aktuellsten Trends der Autobranche.

Die Geschichte des Automobils

1886 war das Geburtsjahr des ersten modernen Automobils mit einem Verbrennungsmotor. Diese bahnbrechende Erfindung ist Carl Friedrich Benz zuzuschreiben, dem dies mit seinem Motor-Dreirad „Benz Patent-Motorwagen Nummer 1“ gelungen ist – ein bedeutender Meilenstein in der Technik, den sich der deutsche Erfinder patentieren ließ.

Kurz darauf sorgte Gottlieb Wilhelm Daimler für mehr Komfortabilität und Alltagstauglichkeit. Der schwäbische Konstrukteur montierte den Ottomotor in eine Kutsche und das erste Auto auf vier Rädern war fertig. 1893 überzeugte Rudolf Diesel mit einem ausgereiften und neuartigen Antrieb, der leistungsstärker war als die bisherigen Verbrennungsmotoren. Er erhielt das Patent auf seinen Dieselmotor, der weltweit ein Erfolgsprodukt wurde.

Bis dahin waren Automobile sehr kostspielig. Nur die gut betuchte Oberschicht konnte sich einen motorisierten Untersatz leisten. Der Amerikaner Henry Ford fasste den Plan, Autos für die Masse der Gesellschaft zu produzieren. Die Lösung was die Fließbandproduktion. Ab 1908 rollten die Autos vom Band und Henry Ford war der Erste, der das Fließband konsequent in der Produktion einsetzte. Dadurch wurden nicht nur die Arbeitsvorgänge effizienter gestaltet, sondern auch die Produktionskosten stetig reduziert.

Das Auto sollte ein Fortbewegungsmittel für Alle werden und nicht länger den Ruf eines reinen Luxusguts tragen. Dieser Fortschritt blieb auch in Deutschland nicht unentdeckt und die Brüder Fritz und Wilhelm Opel wurden hellhörig – das Opel Werk in Rüsselsheim wurde völlig umstrukturiert, schlagartig umgebaut und 1924 wurde dort das erste Fließband installiert. Die Produktion lief, die Umsatzzahlen stimmten und die breite Masse konnte auch in Deutschland bedient werden. Schnell schlossen sich auch weitere Automobilhersteller diesem Erfolgskurs an.

Joachim Hack

Deutsche Autos

Noch mehr Geschichte gefällig? Dann sicher dir hier das Taschenbuch über die schönsten deutschen Automodelle seit 1945 von Joachim Hack.

AUTOEVENTS

      • AUTOTAGE HAMBURG

        24.03.2021 – 28.03.2021
        5 Tage, Mi. bis So.

        Hamburg, Deutschland
        Die Freizeitwelt für Autofahrer